Bianca von Kannen Hochzeitsfotografie
Berghochzeit Elopement Allgäu

Berghochzeit Elopement Allgäu

 

Ende September durfte ich wieder eine ganz besondere Hochzeit begleiten: Jennifer und Benjamin haben zu zweit in Füssen geheiratet.

Schon als die zwei am Standesamt ankommen, ist die Stimmung locker und entspannt. Wir gehen zusammen in den Sitzungssaal, wo die standesamtliche Trauung stattfindet. Die beiden halten sich an der Hand und schauen sich immer wieder tief in die Augen. Aber vor allem lachen sie immer wieder gemeinsam und haben Spaß an diesem einzigartigen Erlebnis.

Der Schwansee ist unsere erste Anlaufstelle für die Brautpaarbilder. Obwohl Regen vorhergesagt war, werden wir mit toller Sonne beschenkt und der Steg am See mit den Bergen im Hintergrund bietet eine tolle Kulisse.

Wir fahren zum Hotel „Das Rübezahl“, von wo aus wir mit einem Kleinbus auf die „Rohrkopfhütte“ gefahren werden.

Dort bekommen die beiden einen Rucksack mit Proviant und es werden die Wanderschuhe geschnürt. Durch den Wald geht es auf die Anhöhe, wo sie es sich mit Sekt und einer Brotzeit gut gehen lassen, die Aussicht genießen und das Erlebte erst einmal ein wenig sacken lassen können.

Man sieht von oben auf das Schloss Neuschwanstein, auf die schöne Allgäuer Landschaft und den Forggensee. Eine Bank lädt zum Ausruhen ein.

Langsam machen wir uns auf den Rückweg zur Hütte. Dort darf Jennifer die Ziegen füttern, worüber sie sich total freut.

Ein dekorierter Bogen wurde für die beiden aufgestellt und wir fotografieren auf den Plattformen, die zur Hütte gehören.

Nach einer Zigarettenpause machen wir uns auf den Weg hinunter ins Tal. Als die beiden mir im Vorfeld erzählt haben, dass sie vorhaben, hinunter zu wandern, war ich direkt begeistert.

Und genau so cool, wie ich es mir vorgestellt habe, war es dann auch.

Ich liebe es immer wieder, das Brautpaar im Hochzeitsoutfit mit Wanderschuhen zu sehen und die kleine Wanderung war total spannend und wieder eine tolle neue Erfahrung für mich. Immer wieder anhalten und an verschiedenen Stellen fotografieren- das hat so einen Spaß gemacht, dass ich hoffe, dies bald mal wieder erleben zu können.

Liebe Jennifer, lieber Benjamin, ich wünsche euch alles Liebe und Gute für euren weiteren gemeinsamen (Wander)weg. Stets gutes Wetter für eure Abenteuer und für die regnerischen Tage starke Nerven und viel Geduld. Danke, dass ich euch ein Stückchen begleiten durfte. Es war großartig mit euch!

 

Brautstyling: https://beautybyjerrianne.com/

 

 

Bianca von Kannen
Über die Autorin:

Lasst uns unser gemeinsames Abenteuer starten - euer Hochzeitstag: locker, ungezwungen und abenteuerlustig, genau so, wie ihr auch sonst seid. Ich freue mich, euch dabei mit meiner Kamera zu begleiten und diese echten, ungestellten Momente festzuhalten.

Telefon: +49 8367 913 2992

Webseite: https://www.hochzeitsfotograf-allgäu.com E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!