Bianca von Kannen Hochzeitsfotografie
Candle-Light Trauung in Kaufbeuren

Candle-Light Trauung in Kaufbeuren

Kerstin und Robert kamen von München nach Kaufbeuren, um sich im Rahmen einer Candle-Light Trauung das Ja-Wort zu geben.

Das „Getting-Ready“ fand im Elbsee-Hotel statt. Schon dort konnte man die Aufregung der beiden sehr deutlich spüren.

Mit viel Ruhe und Gelassenheit hat sich Kerstin geschminkt und angezogen. Beim Haare machen und anziehen halfen ihre Trauzeugin, Mama und Schwiegermama. Wie sie sich nach dem fertig machen im Spiegel betrachtet hat - zum ersten Mal als Braut - war einfach so schön zu sehen. Diese Verwandlung ist immer ganz besonders und es ist am schönsten, wenn sich die Braut dann auch selber gut gefällt.

Zeitgleich hat sich Robert einen Stock tiefer angezogen. Ein paar unterstützende Handgriffe von Papa und schon war er ein Bräutigam und mindestens genau so aufgeregt wie seine Braut.

Den First-Look im Hotelflur haben wir dieses mal ganz unkonventionell gemacht: normalerweise gebe ich eine kleine Anweisung, wie das Ganze für die Kamera gut aussieht. Hier habe ich die beiden einfach machen lassen und wie ihr seht: es hat super geklappt.

 Dann ging es mit der kleinen Hochzeitsgesellschaft nach Kaufbeuren ins Rathaus. Die Stimmung war ganz ruhig, romantisch und adventlich. Die vielen Kerzen machen ein ganz warmes Licht und schaffen eine schöne Atmosphäre.

Das Eheversprechen, das die beiden sich frei gegeben haben, tat sein Übriges dazu.

Ein kleiner Umtrunk im Vorraum des Trausaals hat den Abend abgerundet und wir verabschiedeten uns in einer tollen, fröhlichen Stimmung bis zum nächsten Morgen.

Denn dann fand das Brautpaarshooting statt.

Kerstin und Robert sind seit über zehn Jahren ein Paar und somit natürlich ein eingespieltes Team. Genau das hat man beim Fotoshooting gemerkt- die beiden vertrauen sich blind und können sich ganz auf den anderen verlassen.

Trotz eisiger Kälte- Kerstin hat richtig gezittert in ihrem Brautkleid- hatten wir doch noch großen Spaß und es sind tolle Bilder entstanden.

Liebe Kerstin, lieber Robert- auch hier nochmal vielen Dank für euer Vertrauen! Danke, fürs tolle Mitmachen und fürs Frieren, ich wünsche euch alles Liebe und Gute für eure weitere gemeinsame Zukunft!

 

Bianca von Kannen
Über die Autorin:

Lasst uns unser gemeinsames Abenteuer starten - euer Hochzeitstag: locker, ungezwungen und abenteuerlustig, genau so, wie ihr auch sonst seid. Ich freue mich, euch dabei mit meiner Kamera zu begleiten und diese echten, ungestellten Momente festzuhalten.

Webseite: www.hochzeitsfotograf-allgäu.com E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!